Snapper Can BUS Alarm in Wohnmobile

  • Snapper Alarmanlagen werden bevorzugt auch in Wohnmobile verbaut:!:

    Vorteile gegenüber herkömmlichen Alarmanlagen für Fahrzeuge auf Basis der FIAT Ducato Plattform:

    • Lieferung von zwei hochcodierten Funkfernbedienungen (mit Rollcode/Wechselcode (bei jedem Tastendruck ein neuer Code)) schließen die FIAT Sicherheitslücke (Code Grabbing) der Orignalsender, die bei jedem Tastendruck immer den gleichen Code senden. Grundsätzlich werden zwei Fernbedienungen ausgeliefert. Fiat liefert in der Regel nur eine Fernbedienung und 1x mechanischen Schlüssel. Eine 2te Fiat Fernbedienung ist teuer! Kein umständliches Umbauen von Fiat Handsenderplatinen und teures Programmieren von Transponderlinsen, keine Wege zum Schlüsseldient. Geschaltet wird nicht nur die Alarmanlage, sondern auch die vorhandene Zentralverriegelung. Die Blinker quittieren diesen Vorgang!
    • Snapper Alarmanlagen verfügen über eine eingebaute zusätzliche Wegfahrsperre. Diese verhindert das Starten des Fahrzeugs, auch wenn ein Fiat Schlüssel (Kopie) benutzt wird.
    • Grundsätzlich liefern wir unsere Snapper Alarmanlagen immer mit einer lautstarken 6-Ton Sirene. Eine Ansteuerung von Serienhupen halten wir aus sicherheitstechnischen Gründen für nicht sinnvoll!
    • Unsere neuen Reed-Kontakt-Schließer sichern zusätzlich die Motorhaube!
    • Alle Reedkontakte haben einen hohen Wirkungsgrad. Durch Verwendung von starken Magneten ist ein Abstand von über 2 cm möglich.

    Leider werden von Dieben immer häufiger Funkstörsender (Jammer) eingesetzt. Diese stören i.d.R. Frequenzen im Bereich zwischen 800 MHz und 5 GHz! Sender im Bereich von 868 MHz oder 2.4 GHz (Bluetooth) können Ihren Empfänger nicht erreichen.

    PEKATRONIC"s Reed-Kontakt Funksender nutzen daher den Frequenzbereich von 433.92 MHz und werden durch 9 Volt Blöcke mit Strom versorgt. Dies erhöht die Lebensdauer (je nach Nutzung) auf viele Jahre. Werden 9 Volt Lithium Blöcke verwendet (bekannt und genutzt z.B. Rauchmelder) kann die Lebensdauer nochmal erhöht werden!

    Weiterhin ist ein AntiJammingsensor lieferbar, der bei Erkennung eines Funkstörsenders (Jammer) einen Vollalarm auslöst!

    • Die Reed-Kontakt Funksender haben keine auf der Platine befindlichen Reedkontakte, sondern sind in einem externen Gehäuse per "Draht" anschließbar. Dadurch kann das Gehäuse mit dem eigentlichen Sender und Batterie versteckt montiert werden. Sichtbar sind dann nur der Kontakt und Magnet.
    • Durch diese Anschlußmöglichkeit können mehrere Kontakte angeschlossen werden. Ideal wenn zwei Fenster dicht nebeneinander oder zwei Stauklappen gegenüber liegen. Großer Vorteil hierbei ist die Kosteneinsparung durch weniger Funksender! Manchmal ist weniger mehr! :)

    Die von PEKATRONIC lieferbaren K.O. Gassensoren können verdrahtet, aber auch zum drahtlosen Betrieb mit einem Reedkontaktsender betrieben werden. Sollte ein Sender bereits in der Nähe des Montageortes vorhanden sein, kann dieser natürlich mit benutzt werden ;)

    • Ideal ist die Ergänzung mit unserem Ortungsalarmsystems Pekasat iKey. Dieses arbeitet nicht über das Internet, sondern informiert bei Alarm per Anruf und SMS an bis zu drei Smartphones.
    • Ein Alarmanruf ist immer sinnvoller als eine EMail oder eine SMS, die Nachts nicht gehört wird! Kein Kartenvertrag mit Datenvolumen erforderlich, Prepaidkarte mit Telefonie und SMS Dienst genügt!