Messe 2018



Die nächste Fachhändlermesse findet im Februar 2018, 23.2. - 25.2 wieder in Fulda / Bad Salzschlirf statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Messestand.

Anmeldung: unter www.carmediaconvention.com

Während der Messezeit können Sie an kostenlosen Workshops teilnehmen. PEKATRONIC informiert in zwei unterschiedlichen Workshops über interessante Themen rund um die Fahrzeugsicherheit. Wir freuen uns Sie in beiden Workshops begrüßen zu dürfen! Melden SIe sich an und sichern Sie sich Ihre Plätze!

Workshop 1:
Perfekte Fahrzeugsicherheit durch Alarmsysteme! Keyless Go Probleme häufen sich. Leider lässt sich mit doch recht einfachen Mitteln ein Keyless System manipulieren. Was ist zu tun? Welche Möglichkeiten gibt es? Ford und Land Rover sind zwar mit Werksalarm ausgestattet, aber ebenfalls leicht zu knacken. Welche Möglichkeiten gibt es? GSM Modems in BMW schalten im CAN BUS die Zündung EIN! Nachgerüstete Alamanlagen lösen aus. Was ist zu tun? 24 Volt Alarmsysteme sind gefragter denn je. Was ist verfügbar?  

1. Cleverer Schutz gegen KEYLESS GO Problematiken! Der ADAC hat mittlerweile 150 Fahrzeuge mit Keyless getestet. Alle Fahrzeuge ließen sich mittels Funkwellenverlängerer öffnen, fast alle ebenfalls starten.
2. Schutz gegen Ford Manipulation! Leider können Fahrzeuge des Herstellers Ford trotz Werksalarmanlage leicht geöffnet und deaktiviert werden. Welche Schutzmöglichkeiten gibt es?
3. Optimale Funktionen auch im BMW! Durch den Einsatz von GSM Technologie "lebt" es im Fahrzeug auch nach dem das Fahrzeug abgestellt und verschlossen wurde! Was passiert da und worauf müssen Sie zwingend achten?
4. Vorstellung 24 Volt Truck Alarm. Der LKW Diebstahl und Aufbrüche nehmen zu. Welche Lösungen gibt es im 24 Volt Bereich? Was sollte verbaut werden?

(Alle Teilnehmer erhalten ein Layout des Workshops!)
Termin: Freitag 23.02.2018 15:00 bis 15:45 Uhr im Schulungsraum Alsfeld
Zeit: ca. 45 Min

Workshop 2:
Perfekte Fahrzeugsicherheit durch Ortungen! Der Bedarf an Ortungssystemen wächst. Immer mehr Kunden geben sich mit einer nur bloßen Anzeige des Standorts nicht zufrieden. Im Workshop werden neue Konzepte und Ideen vorgestellt und gezeigt was die Zukunft bringen wird. Was leistet die neue Ortungsgeneration?

  • Immer mehr Fahrzeugbesitzer wollen Ihr Fahrzeug mit einer Ortung oder einem Ortungsalarmsystem ausstatten. Der Markt ist unübersichtlich. Im Workshop stellt PEKATRONIC Lösungen vor die schnell zu installieren, universell an vorhandene Alarmsysteme, an nachgerüstete Alarmsysteme, aber auch eigenständig zu betreiben sind. Wichtig ist aber das derartige Systeme vom Benutzer einfach zu bedienen sind! Kryptische und unverständliche SMS Kürzel sind nicht hilfreich.
  • Lösungen über das Internet greifen auf Webserver zu. Aus Sicherheitsbetrachtung sicherlich nicht ganz unkritisch, wenn diese Server z.B. in Russland stehen.
  • Weiterhin stellt sich die Frage nach den Kosten. Welchen Dienst mit welchem Provider?  
  • Was leistet die neue Ortungsgeneration? Gute Ortungen können mehr als nur einen Standort anzeigen. In ausgereiften Systemen werden heute mehr Informationen übertragen. Zukünftig werden auch Kameras unterstützt, deren Bilder gespeichert und auf Smartphones übertragen werden. Wie ist der technische Stand? Was ist möglich?      

(Alle Teilnehmer erhalten ein Layout des Workshops!)
Termin: Samstag 24.02.2018 15:00 bis 15:45 Uhr im Schulungsraum Alsfeld
Zeit: ca. 45 Min

UA-89534617-1 UA-63954800-1